Menu
Menü
X

Endgültiges Wahlergebnis in Uelversheim

Bei einer Wahlbeteiligung von 34,6% wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge):

H. Aßmann

Hanna Aßmann

Mein Name ist Hanna Aßmann und ich bin 41 Jahre alt. Seit April 2018 wohne ich mit meiner Familie in Uelversheim. Gebürtig komme ich aus Heilbronn am Neckar. Seit 15 Jahren arbeite ich in meinem Traumjob als Flugbegleiterin. Für Uelversheim wünsche ich mir eine lebendige und fröhliche Kirchengemeinde, darum kandidiere ich für den Kirchenvorstand. Ich freue mich auf einen offenen und herzlichen Austausch im KV und zwischen allen Gemeindemitgliedern.

C. Balasus

Cornelia Balasus

Ich heiße Cornelia Balasus, werde von allen Conni genannt.  Ich bin 39 Jahre alt und wohne seit 2013 in Uelversheim. Ich bin verheiratet, habe 3 Kinder (alle Mädchen), 2 Hunde, 2 Katzen und 2 Hasen. Von Beruf bin ich Gesundheits- und Krankenpflegerin auf einer Intensivstation, zur Zeit bin ich aber noch in Elternzeit. Ich möchte in den Kirchenvorstand, um mehr für die Kinder und Jugendlichen zu bewirken und um mehr Angebote zu schaffen, wie z.B. einen Kindergottesdienst. Ebenso möchte ich auch für die Älteren in der Gemeinde aktiv werden und somit Generationen zusammenführen. Ich freue mich, wenn ich mich aktiv in unsere Kirchengemeinde einbringen kann.

U. Schindel

Urlike Schindel

Ich bin Ulrike Schindel, 60 Jahre alt, Standesbeamtin, und wohne seit 40 Jahren mit meinem Mann in Uelversheim. Ursprünglich stammen wir aus Weinolsheim bzw. Dolgesheim. Wir haben drei erwachsene Kinder, die alle in Uelversheim konfirmiert und teilweise auch dort getauft wurden. Familienleben wird bei uns großgeschrieben, mittlerweile gehören auch drei Enkel dazu. Gerne möchte ich mich im Kirchenvorstand einbringen und auch den neuen Pfarrer, Herrn Schneider, beim Start in Uelversheim unterstützen.

Gundis Stark

Mein Name ist Gundis Stark und ich bin 41 Jahre alt. Meine Kindheit und Jugend habe ich in Botenheim verbracht, das liegt bei Heilbronn am Neckar in Baden Württemberg. Ich lebe seit 2009 in Uelversheim, bin verheiratet und habe zwei Söhne. Mit meinem Mann zusammen arbeite ich in unserem Betrieb und bin hauptsächlich für das Büro zuständig, helfe aber überall mit wo ich gebraucht werde. Für die Kirchengemeinde in Uelversheim habe ich den Wunsch, dass alle Generationen sich als Teil dieser Gemeinde fühlen und mitgenommen werden. Eine lebendige Kirchengemeinde ist ein wichtiger Bestandteil für unser Dorf und meine Motivation mich hier im Kirchenvorstand zu engagieren.

top